...mit dem Schützenverein Liederbach voll ins Schwarze treffen!

Die Deutsche UNESCO-Kommission, die Kultusminister-konferenz und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien haben am 11. März 2016 sieben Formen des Immateriellen Kulturerbes ausgezeichnet; darunter auch das das Schützenwesen.
Der Schützenverein Liederbach e.V. wurde 1965 gegründet und hat derzeit ca. 75 Vereinsmitglieder.

Wir trainieren regelmäßig in den Disziplinen Luftpistole, Luftgewehr, Luftgewehr-Auflage (sowie teilweise Perkussionskurzwaffen) und nehmen an Rundenwettkämpfen und Meisterschaften teil. Die sogenannten "freien Waffen" (Luftdruckwaffen) sind ideal, um das sportliche Schießen zu erlernen und zu perfektionieren. Beim Sportschießen kommt es darauf an, durch Einklang von Körper (Stand und Atmung) und Geist (innere Ruhe) in die Mitte einer Schießscheibe zu treffen.

Dieser Sport kann bis ins Rentenalter aktiv betrieben werden. Jung und Alt sowie männliche und weibliche Schützen können in vielen Disziplinen gemeinsam antreten. Jugendliche dürfen ab 12 Jahren teilnehmen.

Der Verein verfügt über moderne Luftdruckwaffen sowie einen eigenen Kompressor zur Befüllung der Preßluftkartuschen. Seit Okt-2018 sind unsere 7 Schießstände auch mit einer modernen elektronischen Trefferanzeige ausgestattet. Damit macht das Training noch mehr Spaß ;-)

Neben dem sportlichen kommt selbstverständlich auch das Gesellige bei uns nicht zu kurz und wird bspw. durch eine Herbstwanderung oder die Teilnahme am Internationalen Straßenfest gefördert.

Mit unseren Vereinswaffen können Interessierte das Schießen ausprobieren. Kommen Sie zu einem
Probetraining zu unseren Trainingszeiten vorbei (dienstags ab 19.30 Uhr) - Sie werden sehen, es macht Spaß!

Der Vorstand
Schießsstand mit elektronischer Trefferanzeige
Schützenverein Liederbach e. V.
Interesse am sportlichen Schießen? Kommen Sie einfach zum unverbindlichen Probetraining vorbei.